Stichwortverzeichnis  
back

Beispiel 21a: nach Ergusspunktion

Klinik
65 - jährige Patientin mit Anstrengungsdyspnoe NYHA III, leisen Herztönen, gestauten Halsvenen, Pulsus paradoxus
Messwerte
Hf 80 / min.
QRS-Winkel 25
Lagetyp Linkslage
PQ 200 msec.
QRS 80 msec.
QT / QTc 355 / 410 msec.

Normocarder Sinusrhythmus von 80 / min., Linkslage, no. Erregungsbildung, -ausbreitung, die Amplituden der Kammerkomplexe haben sich normalisiert.

Es liegt eine chronisch fibrosierende Pericarditis vor, Besserung der Klinik nach Abpunktion von 2000 ml Pericarderguss.

überarbeitet am 22.8.2003