Stichwortverzeichnis  
back

einzelne Herzaktionen unregelmässig: Extrasystolen

Unregelmässig vorzeitig einfallende Einzelschläge werden als Extrasystolen bezeichnet. Aufgrund der Konfiguration des Kammerkomplexes kann auf den Entstehungsort rückgeschlossen werden.

Schmalkomplexige vorzeitig einfallende Schläge mit zum normalen Sinusrhythmus unveränderter Konfiguration stammen aus dem Vorhofsbereich und werden distal des AV-Knotens normal weitergeleitet: supraventriculäre Extrasystolen. SVES
Ventrikuläre Extrasystolen stammen aus dem Ventrikel und sind verbreitert und schenkelblockartig deformiert,
VES mit Linksschenkelblockkonfiguration stammen aus dem Bereich des rechten Ventrikels, VES mit Rechtsschenkelblockkonfiguration stammen aus dem Myocard des linken Ventrikels.
VES

überarbeitet am 22.8.2003